Saisonabschluss

Ehrenpunkte zum Feierabend TTC Saarwellingen TTC Köllerbach   2:9 Gegen den TTC Köllerbach, den Vizemeister der Bezirksliga Gruppe C, hatte unser A-Team am vorigen Samstag, dem letzten Spieltag der Saison, einen sehr schweren Stand. Die Gäste aus Köllerbach standen stark, und in unseren Reihen fehlten zwei Leistungsträger. Mit anderen Worten: da war nichts drin, und … Weiterlesen

TTC Kleinblittersdorf – TTC Saarwellingen

TTC Kleinblittersdorf TTC Saarwellingen   9:4 Befreit aufspielen konnte unsere erste Mannschaft am vorletzten Rückrundenspieltag in Kleinblittersdorf. Wenn man als Absteiger feststeht, hat man nichts mehr zu verlieren. Die Gastgeber steckten noch im Abstiegsstrudel, traten gegen unser ersatzgeschwächtes Team in starker Besetzung an und gingen, sozusagen fahrplanmäßig, hoch in Führung. Bis zum Stande von 7:1 … Weiterlesen

TTSV Fraulautern III – TTC Saarwellingen II

  TTSV Saarlouis-Fraulautern III TTC Saarwellingen II   2:9 Befreit aufspielen konnte unsere Reserve beim TTSV Fraulautern III keineswegs. Die Fraulauterner boten ein ausgesprochen starkes Team auf, das es in dieser ganzen Spielzeit bisher nur auf dem Spielberichtsbogen gegeben hatte, aber niemals an den Tischen. Jetzt aber standen sie da, und wir wollten dieses Match … Weiterlesen

TTC Saarwellingen – ATSV Saarbrücken II

TTC Saarwellingen ATSV Saarbrücken II   5:9 Besiegelt und entriegelt Unsere erste Mannschaft hat am vergangenen Wochenende die Fahrkarte in die nächsttiefere Klasse gelöst. Mit der 5:9-Heimniederlage gegen den ATSV Saarbrücken II steht der Abstieg aus der Bezirksliga Gruppe C nun rechnerisch fest. Gerechnet hatten wir damit ja durchaus schon vorher, aber die Mannschaft hat … Weiterlesen

TTC Saarwellingen II – TTC Ensdorf 2

TTC Saarwellingen II TTC Ensdorf II   9:4 Besiegelt und entriegelt Anders aber steht es bei unserer Reserve. Da sah man noch Chancen auf den Klassenerhalt und hatte sie auch tatsächlich. Die Akteure vom Team TTC Saarwellingen II standen also in den Boxen und scharrten mit den Hufen. Und glücklicherweise hat irgendein guter Geist dafür … Weiterlesen

TV Geislautern II – TTC Saarwellingen

TV Geislautern II TTC Saarwellingen   9:3 Von Dusche bis Duschen – jede Menge Wasser Die 3:9-Niederlage unserer ersten Mannschaft vorigen Samstag beim TV Geislautern II war eine kalte Dusche. Wir wie in dieser Saison üblich mit zwei Mann Ersatz, die Gastgeber in ihrer vermutlich stärksten Aufstellung, und doch hatten wir Hoffnung, den direkten Konkurrenten … Weiterlesen

TTG Dillingen – TTC Saarwellingen II

TTG Dillingen TTC Saarwellingen II   9:0 Von Dusche bis Duschen – jede Menge Wasser Noch sehr viel feuchter ging es bei der TTG Dillingen zu, wo unsere zweite Mannschaft anzutreten hatte. Die Dillinger sind klarer Tabellenführer der 1. Bezirksklasse Gruppe E, und – ohne zwei ihrer Besten – ist unsere Reserve in Dillingen erwartungsgemäß … Weiterlesen

TTC Saarwellingen – TTG Werbeln II

TTC Saarwellingen TTG Werbeln II   5:9 Stunden der Wahrheit – Minuten der Erregung Eine erwartbare 5:9-Heimniederlage kassierte unsere erste Mannschaft vorigen Samstag gegen die TTG Werbeln II, den Tabellendritten und Aufstiegsaspiranten der Bezirksliga Gruppe C. Wir konnten die Begegnung zunächst offenhalten durch Punkte von Jörg Steinmetz/Hans-Jürgen Kullmann im Doppel und dann noch einmal ‚Steini‘ … Weiterlesen

TTC Saarwellingen II – TTC Wallerfangen II

TTC Saarwellingen II TTC Wallerfangen II   7:9   Stunden der Wahrheit – Minuten der Erregung An den Nachbartischen auf dem Gutberg ging es eine Klasse tiefer, in der 1. Bezirksklasse Gruppe E, zeitgleich um die sprichwörtliche Wurst: unsere zweite Mannschaft gegen die Reserve des TTC Wallerfangen, wenn man so will, ein Duell der Kellerkinder. … Weiterlesen

SV Saar 05 Saarbrücken III – TTC Saarwellingen

SV Saar 05 Saarbrücken III TTC Saarwellingen   9:3   Ohne Fortune agierte unsere 1. Mannschaft vorigen Samstag beim SV Saar 05 Saarbrücken III. Eigentlich hatten wir den Hauptstädtern die Rosinen vom Kuchen picken wollen, aber sie schienen das geahnt zu haben und standen stark und aufmerksam. Es war dennoch knapper, als das 9:3-Endergebnis vermuten … Weiterlesen